×
Der EP geht in den Ruhestand (06 Nov 2017)

Nach nun 16 Jahren wird der Einsatzplan zum 31.12.2017 seinen Betrieb einstellen.

× Hier wird unser Wissen gestillt, Fragen, Meinungen, Berichte oder was sonst noch interessant sein könnte. In diesem Bereich bitte keinen Spam!

emo Der EP geht in den Ruhestand

  • Thomas 2 (T 2)
  • Thomas 2 (T 2)s Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Keine Ahnung, davon viel
Mehr
06 Nov 2017 09:59 #1

Nach nun 16 Jahren wird der Einsatzplan zum 31.12.2017 seinen Betrieb einstellen.


Ich spreche fließend idiotisch und das mit dümmlichem Akzent.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • ferien
  • feriens Avatar
  • Offline
  • Mit der Tastatur verwachsen
Mehr
06 Nov 2017 10:08 #2

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
06 Nov 2017 12:09 #3

Es ist Schade. Leider aber gehen zunehmend Forums in der Ruhestand, egal welcher Diskutionsrichtungen.
Leb wohl, wir bleiben trotzden bis zum Ende Treu.

Folgende User bedanken sich: Phuket_Andy, Speckfisch

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Thai-Uli
  • Thai-Ulis Avatar
  • Offline
  • Boah, schon Einhundert
Mehr
06 Nov 2017 19:14 #4

Das sterben fing an als umgestellt wurde auf den jetzigen EP. Wie sagt man so schön...Never change a running system pf|| Aber war ja wohl nicht möglich den "Alten EP" weiter zu betreiben :(


ไม่เคยพูดไม่เคย

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
08 Nov 2017 01:13 #5

Ja, sehr schade! Und wie geht's nun mit dem jährlichen EP-Treffen in Köln weiter???

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
08 Nov 2017 09:32 #6

Ja sehr sehr schade war eine sehr schöne Zeit hier , sehr nette Leute kennengelernt , ich werde den EP immer im guter Erinnerung behalten.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Thai-Uli
  • Thai-Ulis Avatar
  • Offline
  • Boah, schon Einhundert
Mehr
08 Nov 2017 11:46 #7

Jan G schrieb:

Ja, sehr schade! Und wie geht's nun mit dem jährlichen EP-Treffen in Köln weiter???

War auch mein erster Gedanke als ich hier von der Schliesung Ende Dezember gelesen habe :( Vieleicht lässt sich's einfach auf privatem Wege organisieren oder in einem anderen Forum B)
Ich bin zum Beispiel schon Jahre in einem 2. Thailandforum angemeldet die auch Forentreffen in Deutschland veranstalten (Hamburg, Hanover, Frankfurt....) wer Interresse hat kann mich per PN anschreiben dann schicke ich mal den Link.|ho;


ไม่เคยพูดไม่เคย
Folgende User bedanken sich: Speckfisch, mastab

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
08 Nov 2017 12:30 #8

Hi!

Die Idee von Thai-Uli, unser Köln-Treffen über ein anderes Forum zu organisieren, finde ich super! Ich finde aber, irgendwelche Geheimniskrämereien per PN können wir uns sparen, wenn der Laden hier ohnehin bald schließt! Meines Erachtens gibt es von möglichen Foren her nur zwei Alternativen:

"Pattayaforum":
www.pattayaforum.net

oder

"Thailand-Asienforum ":
thailand-asienforum.com

Ich bin in beiden Foren mit gleichem Nickname angemeldet. Da der EP sich damals ja aus dem Susi-Forum herausgebildet hat, welches jetzt das Pattayaforum ist, würde sich dies meines Erachtens besonders anbieten - quasi „Back to the roots!“

Ich würde es toll finden, wenn wir uns vor Schließung des EP - öffentlich hier im Forum - auf eines dieser beiden Foren zwecks Organisation des nächsten Treffens verständigen könnten.

Viele Grüße
Jan

Letzte Änderung: 08 Nov 2017 12:46 von Jan G.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
09 Nov 2017 08:01 #9

So nun hab ich mal die Zeit hier auch was zu schreiben! Tja es war seit der neuen Platform Abzusehen das der EP Dicht macht. Es hat ja eh kaum noch jemand was vernünftiges beigetragen!

Zum Köln Treffen! Ja und dann gibt es das halt nicht mehr! Es war immer schön in Köln, aber auch hier hat die Zahl derer die nach Köln gekommen sind immer Abgenommen. Genau wie die Ausreden nicht nach Köln zu kommen! Als ich das erste mal da war waren wir über 20.Leute!

So und nun will ich mich mal bei Thomas Bedanken!! Denn er hat die ganze Hintergrund Arbeit Gemacht! Ich denke auch viel Zeit und einiges Geld Investiert! |ap; |ap; |ap; |ap; |ap;

Folgende User bedanken sich: Thomas 2 (T 2), Phuket_Andy, nurzu, Speckfisch, Jockey

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
10 Nov 2017 07:16 #10

pattayaralle schrieb:

Ich denke das er auch viel Zeit und einiges Geld Investiert hat.

Aber leider in die falsche Software bzw. den alten EP mit seinen Berichten nicht mit zu übernehmen. Das hat viele verärgert und das war das Todesurteil für den EP - damals schon. RIP EP 2.0 |pa|


MfG Jockey
(ich war früher wirklich mal reiten - auf richtigen Pferden)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Speckfisch
  • Speckfischs Avatar
  • Offline
  • Fingerwundschreiber
Mehr
10 Nov 2017 11:40 #11

pattayaralle schrieb:

So und nun will ich mich mal bei Thomas Bedanken!! Denn er hat die ganze Hintergrund Arbeit Gemacht! Ich denke auch viel Zeit und einiges Geld Investiert! |ap; |ap; |ap; |ap; |ap;

Da möchte ich mich erst mal voll und ganz dem Ralle anschließen.

Meine Meinung ist ich denke die Zeit vom EP ist einfach vorbei. Das hat nichts mit der viel beanstanden Software zu tun, ich denke sogar wenn der eine oder andere nochmals mit der alten Software arbeiten müsste währe das Geschrei groß.
Für mich gilt einfach meine Interessen haben sich einfach geändert. Die Themen wie Beerbars, GoGo's oder Freelancer sind für mich total bedeutungslos, Themen wie Hotels, Restaurants und Ausflugsziele immer noch hoch interessant. Leider kann ich Gesundheitsbediengt im Moment. nicht nach Thailand reisen, der EP gibt mir trotzdem Informationen um auf dem laufenden zu bleiben.
Was mich jedoch ein wenig traurig machen würde ist einfach dass ich über die Jahre im EP viele tolle Menschen kennengelernt habe und der Verlust der Kontaktmöglichkeit zu diesen Membern sehr schade währe.

Viele Grüße
Bernhard


solange Kakao auf Bäumen wächst betrachte ich Schokolade als Obst.
Folgende User bedanken sich: Thomas 2 (T 2), Roadrunner77, Phuket_Andy, Bearchen, nurzu, Daniel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • Calimero72
  • Calimero72s Avatar
  • Offline
  • Boah, schon Einhundert
Mehr
11 Nov 2017 06:28 #12

Hatte einen langen Roman geschrieben, der wegen einem unbedarften Tastendruck dann weg war.
Zusammengefasst: Vielen Dank an alle aktiven Member seit 2007 !
Danke für die vielen persönlichen Freundschaften, die sich im Laufe der Zeit ergeben haben.
Ohne den EP unmöglich !
Danke an das Team für die viele Arbeit !

Hoffentlich trifft man sich in einem der Nachbarforen wieder !

Viele Grüße an alle Beteiligten,
insbesondere an Urs (Rocket) für die geilen LB-Fotos...ein Kenner mit Geschmack...555

Over and out, last greetings, Calimero72

Folgende User bedanken sich: Thomas 2 (T 2), Roadrunner77, Phuket_Andy, Bearchen, Speckfisch, pattayaralle

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
12 Nov 2017 12:26 #13

Herzlichen Dank
Schade das es zu Ende geht.

Folgende User bedanken sich: Speckfisch

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

  • FaulerWilli
  • FaulerWillis Avatar
  • Offline
  • Fingerwundschreiber
Mehr
13 Nov 2017 19:27 #14

Alles im Leben hat seine Zeit. Soll gar nicht so dramatisch klingen. Klein angefangen irgendwann Kult ... Freunde gefunden die gerne das ganze Leben bleiben dürfen. Idioten kennengelernt bei denen ich mich frage ob es ne böse Laune des Schicksals war oder ein böser Scherz der Natur oder Evolution. Tipps bekommen, tolle Stories gelesen, heiss und hitzig diskutiert. Leute kennengelernt die noch weniger von Fußball verstehen als ich. Und einen der weniger als nix vom runden Leder versteht. ( rolando ) ..... also ganz wie im realen Leben und da ist es ja auch ein kommen und gehen. Also wie gesagt ... alles hat seine Zeit!

Ich denk dann hier gerne nochmal an member wie didi, sunny,Bengel69.... teils persönlich bekannt. Und natürlich FunisAll.
Danke an T2 und alle aktuellen und ehemaligen mods....

Bleibt gesund Freunde und achtet auch auf euch selbst.

Tschüss EP es war großartig!

Mit einem Lachen im Gesicht und einem Schluck SaengSom ... Bilder im Kopf von geilen Parties in Thailand grüßt euch

Der FauleWilli alias Robby

Folgende User bedanken sich: Thomas 2 (T 2), Roadrunner77, Phuket_Andy, Bearchen, Speckfisch, Jockey, pattayaralle, ROTWEIN

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Mehr
14 Nov 2017 07:41 #15

Der Faule Willi hat eigentlich alles auf den Punkt gebracht. Aber wie es auf Beerdigungen halt so ist, ergreift auch mal der ein oder andere das Wort, wird sentimental, schwelgt in Erinnerungen und wiederholt vl schon das, was der ein oder andere geschrieben hat.....viele der Erlebnisse, Stories, Reiseberichte, eindrucksvolle Bilder, jede Menge Tipps und Infos, aber auch das ein oder andere Kopfschütteln. Alles war dabei und fliegt nochmal an einem vorbei. Ich will gar nicht hochrechnen, wie viele Stunden ich, überwiegend jedoch im alten EP, verbracht habe. Da konnte man den PC, wenn man von der Arbeit kam, gar nicht schnell genug hochfahren und nachlesen, was es denn rund ums geliebte Thailand Neues gab. Die vielen vielen Stunden der verschiedenen MOD's, die besser noch viel weniger nicht hochrechnnen oder überschlagen sollten, wie viel Zeit sie für das Ding hier investiert haben und sich auch das ein oder andere Mal gefragt haben: warum mach ich das hier eigentlich? Wobei sich dann wahrscheinlich jeder jedoch schnell eine Antwort auf die eigene Frage geben konnte: Weil es eine geile Zeit war hier, geile Leute kennen gelernt, Gleichgesinnte, Leute die Thailand mit all seinen positiven aber auch negativen Seiten lieben und sich drüber austauschen.
16 jahre lief das Ding hier jetzt. 16 Jahre, in denen sich Thailand rasant verändert hat, aber auch die Forenwelt. Jeder von uns ist in der Zeit älter geworden, hat vl ne andere Einstellung zum Ganzen bekommen, die Prioritäten verlagert....es gibt viele Gründe, warum der EP letztlich nach dieser langen Zeit einschlafen wird. Die Erinnerungen werden bleiben, mir zumindest wird sie keiner nehmen. Mit einer Träner in den Augen.....RIP EP.

Folgende User bedanken sich: Thomas 2 (T 2), Roadrunner77, Phuket_Andy, Bearchen, Speckfisch, Daniel

Bitte Anmelden um der Konversation beizutretten.

Ladezeit der Seite: 0.313 Sekunden
Powered by Kunena Forum